Liebe Gäste - Ferienwohnung Rheinufer im Kurpark

Blick vom Balkon auf Kurpark und Rhein
Ferienwohnungen
"Rheinuferpalais im Kurpark"
"Rheinufer im Kurpark"
Näher und ruhiger am Rhein geht nicht !
Direkt zum Seiteninhalt

Liebe Gäste

Flutwelle im Ahrtal u. Coronavirus
Liebe Feriengäste,

die Coronakrise betreffend, nachfolgend ein paar Anmerkungen zu der Ferienwohnung „Rheinufer im Kurpark“ .

Den Vorgaben entsprechend, werden Desinfektionsmittel und Masken zur Verfügung gestellt.  Die aktuellen Corona Verhaltensregeln liegen in schriftform vor. Zu der üblichen, gründlichen Reinigung werden alle Flächen und Gegenstände unmittelbar vor Anreise der Gäste desinfiziert. Zudem wird die Wohnung vor jeder Anreise mindestens 4 Stunden durchgehend gelüftet. Der Kontakt bei An- und Abreise ist auf ein Minimum beschränkt und wird von mir oder meinem Mann mit Maske und dem nötigen Abstand durchgeführt.

Urlaub in einer Ferienwohnung in Deutschland – unter Einhaltung der vorgegebenen Schutzmaßnahmen (AHAL=Abstand, Hygiene, Altagsmaske u. lüften) – halte ich derzeit für die sicherste Art seinen Urlaub zu verbringen.

Die Außengastronomie in Bad Breisig ist Stand 01.08.2021 wieder geöffnet. Fast alle Gastronomiebetriebe bieten auch Speisen außer Haus an (Liefer- u. Abholservice).

Margret Kauth

PS: Aktuelle Informationen unter

www.kreis-ahrweiler.de
oder bei Projektleiter Mario Stratmenn, Telefon 02641/975598
E-Mail : weitermachenkreis-ahrweiler.de

..........................................................................................

Aktuelle Information zur Hochwasserkatastrophe im Ahrtal

Bad Breisig und die nähere und weitere Umgebung sind von der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal nicht betroffen.
Gastronomie und Ausflugsziele sind weiter für Sie da. Lediglich das Ahrtal ist für touristische Zwecke gesperrt.
Aus dem Norden kommend, ist die Anreise über die A 3, Abfahrt Neustadt/Wied (35) zu empfehlen.
Von dort weiter Richtung Bad Hönningen und mit der Rheinfähre nach Bad Breisg übersetzen.
Zurück zum Seiteninhalt